Wie  funktioniert  das  Heizsystem  der  Zukunft?

ecoMIB® - hH besteht aus einer primär Heizung (Warmlufterzeuger, inkl. Warmluftverteilung). Dieser wird sekundär unterstütz mit dezentralen Glasheizelementen die sowohl als Komfortheizung wie auch Schutz- bez. Notheizung bei Abwesenheit eingesetzt werden können. Gesteuert werden diese beiden Wärmeerzeuger mit einer übergreifenden raumorientierten Steuerung.

Vorteile


1. wer das ecoMIB® - hH einsetzt nutzt die Vorteile der hohen Dämmwerte voll aus.

2.  ecoMIB® - hH kann so erweitert werden, dass ein Betrieb zu 100% mit erneuerbaren Energien und
     CO2 neutral erfolgen kann.